Kategorie

Hauptgerichte

Hauptgerichte/ Rezepte

Kabeljau mit gebratenen Salatherzen

Kabeljau mit Salatherzen

Ein weiteres Rezept aus meinem derzeitigen Lieblingskochbuch… weißer, fester Fisch (ich habe Kabeljau verwendet) mit gebratenen Salatherzen, Radieschen und Avocado. Die Phase 1 aus dem Buch habe ich zwischenzeitlich verlassen und bin in Phase 2 gelandet, was bedeutet, dass ich hin und wieder Kohlenhydrate esse. Ganz bewusst und genussvoll. Dieses Rezept gehört noch zur Phase 1. Ist sehr lecker und schnell gemacht. Ideal für das warme Wetter, wenn man nicht…

Weiterlesen

Hauptgerichte/ Low Carb/ Rezepte

Fleischpflanzerl mit Kohlrabigemüse

Frikadellen

Frikadellen (Fleischpflanzerl in Bayern) kombiniert mit Kichererbsen und Kohlrabigemüse bei der Suche nach vernünftigen Low Carb Rezepten bin ich über ein ganz tolles Buch gestolpert. Das Buch heißt „Schlank! und gesund mit der Doc Fleck Methode„. Dieses habe ich in einem gesonderten Beitrag näher beschrieben. Es ist meines Erachtens mehr als nur empfehlenswert. Wer sich für gesunde, moderne Ernährung interessiert, sollte sich dieses Buch einmal näher ansehen. Seit ein paar…

Weiterlesen

Hauptgerichte/ Rezepte

Boeuf Stroganoff – Filetspitzen in cremiger Senfsoße

Nach einer längeren Krankheitspause melde ich mich mit einem Klassiker der russischen Küche und der internationalen Haute Cuisine zurück.  Der Küchenchef Charles Brière stellte das Boeuf Stroganoff 1891 bei einem Kochwettbewerb in Paris vor. Seit der Zeit gehört es zu der internationalen gehobenen Gastronomie. Die Hauptzutaten bestehen aus sautierten*, kleinen Stücken oder Streifen der Spitze des Rinderfilets, die mit Zwiebeln, Sauerrahm und Senf in einer leicht säuerlich abgeschmeckten Sauce kombiniert werden. Ich…

Weiterlesen

Beilage/ Hauptgerichte/ Low Carb/ Rezepte/ Vegan/ Vegetarisch

Ratatouille mit dem gewissen Extra

Ratatouille

Der Klassiker Ratatouille… ist heute ein bekanntes Gemüsegericht, das ursprünglich aus der provenzalischen Küche rund um die Gegend von Nizza stammt. Es gehört zu den klassischen Gerichten wie die Bouillabaisse und wird sowohl warm als auch kalt gegessen. Normalerweise werden die Zwiebeln, Knoblauch, Auberginen, Zucchini, Gemüsepaprika und Tomaten in nicht zu kleine Stücke geschnitten, angebraten und dann geschmort. Ich dagegen mag es viel lieber, wenn die Gemüsesorten in gleichmäßig kleine…

Weiterlesen

Hauptgerichte/ Rezepte

Kürbis-Linsen-Eintopf

Kürbis-Linsen-Eintopf

Kürbis ist die Entschuldigung der Natur, dass der Sommer endgültig vorbei ist. Es müsste Geruchsinternet geben, dann könntest du jetzt den Duft von Kreuzkümmel und Curry riechen, der bei mir durchs Haus zieht. Kürbis-Linsen-Eintopf, indisch gewürzt, köchelt so vor sich hin und erschwert es mir, mich aufs Schreiben zu konzentrieren. In der kalten Jahreszeit ist so ein sämiger, würziger Eintopf genau das Richtige. Mach einem Spaziergang draußen, der auch bei…

Weiterlesen

Hauptgerichte/ Rezepte

Gulasch, so wie ich es mag

Gulasch

Gulasch wird bei mir Zuhause, schon so lange ich mich zurück erinnern kann, gekocht. Meine Großeltern kamen als deutsche Flüchtlinge im 2. Weltkrieg aus Jugoslawien nach Bayern. Nicht viel Gepäck dabei, aber viele Schätze an Rezepten im Kopf. Unter anderem viele verschiedene Sorten von Gulasch. Zum Beispiel das Fischgulasch aus Karpfen, das es traditionell bei uns zu Weihnachten gab. Hinkel-Paprikasch (Hühnchengulasch), Grumbiere Paprikasch (Kartoffelgulasch) und so einige Varianten mehr. Immer…

Weiterlesen

Hauptgerichte/ Rezepte

Rinderschmorbraten mit Blaukraut und Semmelknödel

Rinderschmorbraten

Rinderschulter geschmort mit Zwiebeln und Rotwein Schmoren in Rotwein hat einen einzigartigen Effekt – das Aroma ist verdichtet und konzentriert – zusammengesetzt aus den Bestandteilen Fleisch, Wein und Gemüse. Mit den Gewürzen legst Du die Geschmacksrichtung fest. Möchtest Du es eher mediterran, dann bietet es sich an mehr Kräuter (z.B. Rosmarin, Basilikum, Thymian) als Gewürze zu verwenden. Als Soßenbegleiter passen dann Nudeln besser dazu. Ich habe mich bei dieser Variante…

Weiterlesen

Hauptgerichte/ Histaminarm/ Rezepte

Sommerröllchen mit Erdnuss-Chili-Sauce

Sommerröllchen

Sommer – Sonne – endlich ist der Sommer da! Passend dazu heute ein leichtes Sommergericht mit Gemüse und Reispapier. Sommerröllchen mit Erdnuss-Chili-Sauce! Die Sauce gab es bei mir schon an Silvester zum Fondue, sie ist aber vielseitig einsetzbar und schmeckt zu den Sommerröllchen einfach lecker. Die Röllchen kannst Du mit allem füllen, was Du möchtest. Ich habe dieses Mal ausschließlich Gemüse verarbeitet. Du kannst auch noch Reisnudeln und Sojasprossen mit dazu…

Weiterlesen

Hauptgerichte/ Rezepte/ Vegetarisch

Spargelpfanne mit Bärlauchnudeln

Spargelpfanne mit Bärlauchnudeln

Nicht jeder mag Spargel, aber jeder kennt ihn mit Kartoffeln, Schinken und Hollandaise, die klassische Zubereitungsart. Ich experimentiere gerne mit Spargel. Deshalb gibt es heute eine Spargelpfanne mit selbstgemachten Bärlauchnudeln. Nudeln selber machen... kein Problem! Nudeln mit Bärlauch oder anderen Kräutern? Auch das ist ganz einfach. Nimm einen Foodprozessor oder einen Mixer und mixe Dein Mehl einfach mit den entsprechenden Kräutern. Die Kräuter werden im Mehl ganz klein gehäckselt und das…

Weiterlesen

Hauptgerichte/ Rezepte/ Vegetarisch

Kaiserschmarrn

Kaierschmarrn

ein Klassiker und absolutes Soulfood! Wer liebt ihn nicht den Kaiserschmarrn? Über den Ursprung des Rezeptes gibt es so einige Legenden. Mir gefällt die Geschichte um den Hofküchen-Pâtissier, der für Kaiserin Elisabeth Desserts kreierte, am besten. Er konnte mit einer neuen Komposition aus Omelettteig und Zwetschgenröster bei der figurbewussten Kaiserin gar nicht landen. Da sprang seine Majestät der Kaiser ein und aß die Portion der Kaiserin mit den Worten „Na…

Weiterlesen