Schön, dass Du hier bist. Herzlich Willkommen!

Wieso „Einfach köstlich“?

Weil ich einfach(e) frische Küche liebe. Für mich bedeutet einfach, dass die Gerichte nicht immer stundenlang zur Zubereitung benötigen. Die einfachen Gerichte oft die wohlschmeckendsten sind, welche in Erinnerung bleiben. Was Köstlich ist? Das hat für jeden von Euch eine eigene ganz persönliche, individuelle Bedeutungen. Habt Ihr Lust herauszufinden ob ich Euren Geschmack treffe? Mit diesem Blog möchte ich Euch mit auf die Reise durch die Vielfalt meiner einfachen, frischen und, hoffentlich auch für Euch, köstlichen Küche nehmen.

Es würde mich sehr freuen, wenn Euch mein Blog „Spaß am Kochen“ und „Lust am Genießen“ vermittelt.

… und wer schreibt hier?

about1024

Mein Name ist Christine ich bin ITlerin, lebe und arbeite in Moosburg.

„Dieser Blog ist ein Experiment für mich! Meine Sammlung persönlicher Momente in der Küche und im Leben, die ich mit Euch teilen möchte“

Lang hat es gedauert, bis ich mich dazu entschlossen habe diese Idee umzusetzen. „Es gibt ja schon so viele andere Blogs, warum denn noch einen schreiben?“, dachte ich mir.
Eigentlich begann die Geschichte dieses Blogs vor rund 25 Jahren. Eine gute Freundin (Irene) lebte alleine und arbeitete viel. Abends wenn sie nach Hause kam, war oft in ihrem Kühlschrank nicht viel vorzufinden. Kurz entschlossen rief sie mich an, nannte die Zutaten und bat mich zu überlegen, was sie denn am besten daraus zaubern könnte. Sie war die Erste, die meinte ich müsse mein Wissen um Essen, Zubereitung und meine kreativen Ideen in einem Buch festhalten. Na, ein Buch ist es jetzt (noch) nicht geworden *lach*.

In der Zwischenzeit hat sich natürlich viel verändert. Ich koche anders als damals. Meine Zutaten kommen zum großen Teil aus Hofläden oder von Märkten hier vor Ort. Nein, es muss nicht immer alles Bio sein. Aber ich achte schon darauf woher die Dinge kommen, die ich verarbeite. Ich liebe es über den Markt zu schlendern, morgens um 8, wenn noch nicht so viel los ist und man die frischen Lebensmittel noch alle zur Auswahl hat. Ein kurzer Plausch mit den Menschen, die ihre Waren anbieten. Ein paar bekannte Gesichter, man trifft sich ja eh immer zur gleichen Zeit… und dann nach Hause zum Frühstück. Gleich ein paar der leckeren Sachen verputzen.

Ich bin ein absoluter Genussmensch. Immer auf der Suche nach Variationen im Geschmack. Experimente mit Gewürzen, Aromen und Sinneseindrücken. Was lässt sich gut miteinander kombinieren? Was macht den Geschmack „rund“? Ein wenig Säure und Süße, Schärfe und Bitterstoffe. Ich blättere oft in meinem Aromen-Almanach und probiere herum.

Eines ist mir ganz besonders wichtig! „Gutes Essen muss nicht kompliziert sein!“

Oft sind es die einfachen Dinge, die in Erinnerung bleiben.
Jeder hat sicher noch seine Kindheitserinnerungen, an Essen, das etwas ganz besonders war. Bei mir ist das z.B. ein Stück Apfelstrudel von meiner Oma, mit dickem Karamell am Boden oder das Weihnachtsessen im Familienkreis rund um einen Kessel Fischgulasch, der vorher über dem Feuer gekocht wurde. Ein Stück Brot, geröstet am selbstgespitzten Stock über dem Lagerfeuer, abgerieben mit einer Knoblauchzehe. Kartoffeln aus dem Kartoffelfeuer, heiß, schwarz, mit einem Stück Bauernbutter… oh, jetzt läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen *schluck*.

about2Und was mache ich sonst so? Ich liebe selbstgepresste Gemüse-Obst-Säfte, frische knackige Salate, scharfe Thai-Currys, die Sonne, Natur und viel Bewegung. Ganz wichtig ist auch lesen für mich. Romane, Biografien, Sachbücher und natürlich Kochbücher. Wenn ich nicht gerade arbeite oder koche, dann bin ich draußen in der Natur mit dem Fahrrad oder der Kamera unterwegs. Natürlich sind alle Texte und Fotos auf diesem Blog meine Eigenkreation. Falls Ihr sie nutzen wollt, kontaktiert mich bitte. Alles was Ihr hier auf den Fotos seht wird anschließend aufgegessen. Ich koche nichts, nur um ein Foto zu machen.

Ich freue mich über Eure Meinungen, Anmerkungen und natürlich besonders, wenn Ihr Freude am Nachkochen meiner Rezepte habt und das Leben mit allen Sinnen genießt!

 

 

Von Herzen alles Liebe,

Eure

zeichen