Kategorie

Vegetarisch

Rezepte/ Suppen/ Vegan/ Vegetarisch

Gazpacho – mal anders

Gazpacho

Kalte Suppe – für heiße Tage Wahnsinn, was für ein Frühling… der schon ein Hochsommer ist! Da steigt schon früh die Lust auf sommerliches Essen. Allseits beliebt ist da auch die kalte Tomaten-Paprika-Gurken-Suppe aus Spanien – die Gazpacho. Ich habe diese heute mal mit ein bißchen Pfiff zubereitet. Süß-scharf kommt das Süppchen daher. Mit Mango als Gegenspieler zum Peperoncino. Die beigefügte Minze kühlt und Basilikum rundet ab. Ein Hauch Salz…

Weiterlesen

Brotaufstriche/ Rezepte/ Vegetarisch

Orientalischer Dattel-Curry-Dip

Dattel-Curry-Dip

Zur Zeit habe ich meine orientalische (ayurvedische) Phase. Ich liebe alles opulente, kräftig nach wärmenden Gewürzen schmeckende. Egal ob es sich dabei um Tees, Aufstriche oder Gerichte (wie den Bulgursalat) handelt. Das macht von innen warm, wenn es draußen kalt ist. Die traditionelle chinesische Medizin macht dies schon seit tausenden von Jahren vor. Sie setzt Gewürze als Medikamente ein. Bei der richtigen Dosierung wird der Stoffwechsel und die Verdauung angeregt.…

Weiterlesen

Beilage/ Hauptgerichte/ Low Carb/ Rezepte/ Vegan/ Vegetarisch

Ratatouille mit dem gewissen Extra

Ratatouille

Der Klassiker Ratatouille… ist heute ein bekanntes Gemüsegericht, das ursprünglich aus der provenzalischen Küche rund um die Gegend von Nizza stammt. Es gehört zu den klassischen Gerichten wie die Bouillabaisse und wird sowohl warm als auch kalt gegessen. Normalerweise werden die Zwiebeln, Knoblauch, Auberginen, Zucchini, Gemüsepaprika und Tomaten in nicht zu kleine Stücke geschnitten, angebraten und dann geschmort. Ich dagegen mag es viel lieber, wenn die Gemüsesorten in gleichmäßig kleine…

Weiterlesen

Brotaufstriche/ Rezepte/ Vegetarisch

Pesto Rosso mit Ricotta

Presto – Pesto Rosso Wenn es mal wieder in der Küche schnell gehen muss. Pesto, egal ob das originale Pesto Genovese mit Basilikum, oder auch mal eine asiatische Variante, es ist immer eine Geschmacksoffenbarung und so vielseitig einsetzbar. Das Pesto Rosso passt zu Nudeln, Kartoffeln, Gemüse oder einfach als Brotaufstrich. Ein Klacks Pesto und schon schmeckt es 🙂 Hmm…. Heute mal eine Variante vom Pesto Rosso verfeinert mit Ricotta. Mild…

Weiterlesen

Brotaufstriche/ Rezepte/ Vegetarisch

Karotten-Joghurt-Creme (Havuçlu Yoğurt Salatasi)

Karotten-Joghurt-Creme

Sommer, Sonne, Urlaub Da möchte man nicht lange in der Küche stehen und trotzdem etwas Feines, Gesundes essen. Das geht ganz einfach, mit einem leckeren Dip für Gemüsesticks oder als Brotaufstrich. Die Karotten-Joghurt-Creme bringt auch noch ein Hauch Urlaubsflair auf den heimischen Tisch, denn sie findet ihren Ursprung in der türkischen Küche. Der Dip eignet sich auch hervorragend als Begleiter zum Grillen. Mir schmeckt er auch gut zum gegrillten Fleisch…

Weiterlesen

Histaminarm/ Rezepte/ Salat/ Vegan/ Vegetarisch

Blattsalat mit Semmelknödel

Blattsalat mit Semmelknödel

Leichte Sommerküche Dies ist mein erstes, bewusst geschriebenes und gekochtes, histaminarmes Rezept hier im Blog 🙂 Der Blattsalat mit Semmelknödel wirkt im ersten Moment gar nicht so histaminarm, doch er kann dazu gemacht werden. Blattsalate dürfen auch histaminintolerante Menschen essen. Jetzt fragst Du Dich sicher… und was ist mit dem Semmelknödel? Der Semmelknödel ist problemlos histaminarm zuzubereiten. Zum Beispiel statt der ganzen Eier, nur das Eigelb verwenden. Oder das Ei…

Weiterlesen

Hauptgerichte/ Rezepte/ Vegetarisch

Spargelpfanne mit Bärlauchnudeln

Spargelpfanne mit Bärlauchnudeln

Nicht jeder mag Spargel, aber jeder kennt ihn mit Kartoffeln, Schinken und Hollandaise, die klassische Zubereitungsart. Ich experimentiere gerne mit Spargel. Deshalb gibt es heute eine Spargelpfanne mit selbstgemachten Bärlauchnudeln. Nudeln selber machen... kein Problem! Nudeln mit Bärlauch oder anderen Kräutern? Auch das ist ganz einfach. Nimm einen Foodprozessor oder einen Mixer und mixe Dein Mehl einfach mit den entsprechenden Kräutern. Die Kräuter werden im Mehl ganz klein gehäckselt und das…

Weiterlesen

Hauptgerichte/ Rezepte/ Vegetarisch

Kaiserschmarrn

Kaierschmarrn

ein Klassiker und absolutes Soulfood! Wer liebt ihn nicht den Kaiserschmarrn? Über den Ursprung des Rezeptes gibt es so einige Legenden. Mir gefällt die Geschichte um den Hofküchen-Pâtissier, der für Kaiserin Elisabeth Desserts kreierte, am besten. Er konnte mit einer neuen Komposition aus Omelettteig und Zwetschgenröster bei der figurbewussten Kaiserin gar nicht landen. Da sprang seine Majestät der Kaiser ein und aß die Portion der Kaiserin mit den Worten „Na…

Weiterlesen